Einfamilienhaus – Sanierung der Fassade

    Eine „frische“ Fassade für den Holzrahmenbau

    Bei dem Einfamilienhaus in Holzrahmenbauweise haben wir die Gebäudeaußenhaut saniert. Dafür wurde die komplette Holzfassade von Oberkante Dachrand bis zum Sockelabschluss demontiert. Danach haben wir die  Fassade mit silbergrau farbigen Profilbrettern aus Lärchenholz (Fabrikat: Mocopinus Profil Alpingrav 10 RND 21 hf) neu verkleidet. Vorhandene Feuchtigkeitsschäden in den Holzrahmenbauwänden haben wir in diesem Zuge mit saniert.

    Vor der Neukonstruktion des Flachdachs – aus einem unbelüftetem Dach wurde ein belüftetes – wurde die Dachfläche des Baukörpers komplett bis zur Oberkante Deckenbalken inkl. Dachterrasse zurückgebaut. Die Dachkonstruktion des Oberdaches haben wir auf einer Fläche von 7,80 x 10,45 m erneuert, die Dachkonstruktion unter der Dachterrasse auf einer Fläche von 4,00 x 9,00 m.

    • Gewerke: Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten
    • Bauort: Bargfeld-Stegen
    • Architekt: Jan Henning Ipach – Architekt, Hamburg (ursprgl. Planer)
    Read more

    Kita – Anbau in Holzrahmen-Bauweise

    HIER FÜHLEN SICH ELTERN UND KINDER WOHL!

    Anbau eines Eltern-Kind-Zentrums in Holzrahmenbauweise

    Das Eltern-Kind-Zentrum wurde direkt angrenzend an den bestehenden Kindergarten errichtet. Der Neubau erfolgte bei laufendem Kindergartenbetrieb.

    Wir haben Abbruch-, Erd- und Maurerarbeiten ausgeführt, die Bautenschutzmaßnahmen gestellt sowie die Werksplanung für die gebogenen Holzrahmenbauwände getätigt.

    Die Innen- und Außenwände des Anbaus in Holzrahmenbauweise haben wir bei uns in der Zimmerei vorgefertigt und auf der Baustelle auf der von uns bereits hergestellten Betonsohle endmontiert.

    Die Fassade wurde als Konstruktion aus einer offenen Leistenschalung aus Lärche erstellt. Im Sockelbereich wurde eine Faserzementplatte verwendet.

    • Gewerke: Abbruch, Erd-, Rohbau- und Zimmererarbeiten
    • Bauherr: Elbkinder – Vereinigung Hamburger Kindertagesstätten gGmbH
    • Architekt: Kai Müller Architekten BDA, Hamburg
    Read more

    Neubau mit zwei Wohneinheiten – Schlüsselfertiger Anbau

    WOHNEN MIT DEM GEWISSEN ETWAS

    Ein schlüsselfertiger Anbau

    Schlüsselfertige Erstellung eines nicht unterkellerten Neubaus mit zwei Wohneinheiten im gehobenen Standard, der an ein bestehendes Mehrfamilienhaus angebunden ist.

    Die zwei Wohneinheiten verfügen über insgesamt circa 220 qm Wohnfläche zuzüglich Garten und Dachterrasse.

    • Gewerke: Rohbau-, Zimmerer- und Tischlerarbeiten, Abbrucharbeiten, Erd- und Pfahlgründungsarbeiten, Dachdeckerarbeiten, alle Ausbauarbeiten und Technikgewerke inkl. Außenanlagen
    • Planverfasser: Auf Grundlage der statischen Berechnung und Entwurfsplanung haben wir die technische Bearbeitung übernommen und die Ausführungspläne erstellt.
    Read more

    Golf Club Hittfeld – Neues Umkleidehaus und Terrasse

    Umkleidehaus auf dem Golfplatz – Kleiderwechsel mit Stil

    Erstellung eines Umkleidehauses in Holzrahmenbauweise und eines Terrassenbelags in der Holzart Lärche / Douglasie. Für die Holzrahmenbauwand- und Dachkonstruktion wurde Brettschichtholz in Sichtqualität verwendet.

    Die gesamte Verglasung am Gebäude wurde mit Verbundsicherheitsglas ausgeführt und dem Gebäude entsprechend angepasst.

    Die Haustüren und die Verschalung der Fassade wurden ebenfalls in der Holzart Lärche hergestellt.

    Darüber hinaus haben wir individuelle Sitzbänke aus Multiplexplatten gebaut und im Umkleidehaus montiert.

    • Gewerke: Holzbau- und Tischlerarbeiten
    • Bauherr: HH Land und Golf Club Hittfeld
    • Architekt: Paul Schüler – Architekten, Nonnenstieg 27, 20149 Hamburg
    Read more

    Christuskirche Garstedt – Schlüsselfertiger Umbau und Erweiterung

    MODERNE ARCHITEKTUR IM KIRCHENSCHIFF

    Schlüsselfertiger Umbau und Erweiterung des Gemeindehauses und der Kirchenempore

    Wir haben östlich von der Kirche und dem Gemeindehaus einen Anbau mit Gruppenräumen, WC und Küche erstellt, der direkt an die Ursprungsgebäude angrenzt.
    Das Kirchengebäude wurde durch einen verglasten Gang mit diesem Anbau verbunden, das alte Gemeindehaus durch Umbauarbeiten integriert.
    Im Zuge der Arbeiten haben wir das Dach höher gelegt und Oberlichtöffnungen eingebracht.
    Im Kircheninneren wurde die Galerie vom Eingangsbereich durch Glaswände abgetrennt, so dass eine Eingangshalle und Büroräume entstanden sind.

    Wir haben zusätzlich die Deckenfläche der Empore erweitert und eine Wendeltreppe neu erstellt und eingebaut, über die man die Empore erreicht.

    • Gewerke: Schlüsselfertige Leistungen Rohbau-, Zimmerer- und Tischlerarbeiten, alle Ausbauarbeiten und Technikgewerke
    • Bauherr: Kirchenkreis Niendorf, EvaBau Hamburg-West, Max-Zelck-Str. 1, 22459 Hamburg
    • Architekt: Patschan & Partner, Hamburg
    Read more

    5-FAMILIENHAUS – Neubau

    NEBAU EINES 5-FAMILIENHAUSES

    Ausführung der schlüsselfertigen Leistungen inkl. Planung und Stellung des Bauantrages. Zunächst wurde der Altbestand abgebrochen. Dann wurde das 2-geschossige Gebäude mit einem Staffelgeschoss inkl. Außenanlagen auf einem ca. 600 qm Grundstück neu erstellt.

    Je Geschoss gibt es 2 Wohnungen, im Staffelgeschoss eine 2,5 Zimmerwohnung, die über ein zentrales Treppenhaus zu erreichen sind. 4 Balkone an der Längsseite, 1 Dachterrassse im Staffelgeschoss.

    Das Außenmauerwerk besteht aus Kalksandstein, die Massivdecken aus Stahlbeton. Erstellung der Staffelgeschoss- und Erkerwände in Holzrahmenbauweise, Wärmedämm-Verbundsystem auf der Fassade, Einbau von Kunststofffenstern und -türen.

    • Gewerke: Schlüsselfertige Leistungen Rohbau-, Zimmerer- und Tischlerarbeiten, alle Ausbauarbeiten und Technikgewerke, inkl. Außenanlagen
    • Entwurf: C. H. Maack GmbH & Co. KG
    • Planverfasser: Architekturbüro Münster + Partner, Uetersen
    Read more

    WOHNHAUS – Umfangreiche Umbauten

    Arbeiten bei laufendem Geschäftsbetrieb

    Abbruch der vorhandenen Dachschräge und Gaube und Erstellung einer Loggia, Breite ca. 3,35 m, zwischen den Erkern mit großem Fensterelement, ca. 3,00 x 2,6 m, Herstellung eines neuen Balkons (4,5 x 3,15 m) auf dem Bestandsdach, das gleichzeitig instand gesetzt wurde, sowie diverse Umbauarbeiten im Altwohngebäude: Einbau von Leichtbau- und Massivwänden, Einbau neuer Decken und Fußböden (Fermaceltrockenestrich) zur Verbesserung des Wärmeschutzes, Herstellung von Durchbrüchen, Durchführung von Abfangungsmaßnahmen. Lieferung und Einbau von z. T. mehrteiligen Merantiholzfenstern und eines geprüften einbruchhemmenden Wohnungseingangstürelementes.

    • Gewerke: Schlüsselfertige Leistungen Rohbau-, Zimmerer- und Tischlerarbeiten, alle Ausbauarbeiten und Technikgewerke
    • Architekt: Amtage und Bremer, Moorrege
    Read more

    GESCHÄFTSHAUS – UMBAU UND AUFSTOCKUNG

    Arbeiten bei laufendem Geschäftsbetrieb

    Abbruch des Dachstuhls bei laufendem Betrieb des Geschäftes im EG. Verstärkung der Außenwände durch Ausbetonieren der Luftschicht mit Leichtbeton. Aufmauern der Mauerkronen und Einbau von Ringankern als Auflager für die Spannbetondecke. Erstellen des neuen Dachstuhls mit Gauben sowie Herstellung einer Dachterrasse mit Bankiraibodenbelag.

    Einbau von zweifarbigen Holzfenstern mit einbruchhemmenden Beschlägen, Herstellen von Trockenbauwänden und Ausführung von diversen Maurer- und Putzarbeiten, Ausstattung von Badezimmern inkl. Natursteinbecken, Integration einer Lüftungsanlage im Technikraum des ausgebauten Spitzbodens.

    • Gewerke: Schlüsselfertige Leistungen Rohbau-, Zimmerer- und Tischlerarbeiten, alle Ausbauarbeiten und Technikgewerke
    • Architekt: Amtage und Bremer, Moorrege
    Read more

    Gemeindehaus Bugenhagenschule – Umbau und Erweiterung

    UMBAU UND ERWEITERUNG DES GEMEINDEHAUSES IN MASSIV- UND HOLZRAHMENBAUWEISE

    Schule unterm Kirchturm

    Das Gemeindehaus wurde so umgebaut, dass die bestehenden Kita-Gruppenräume im EG erhalten blieben und die Kita durch zwei Erweiterungsflügel ergänzt wurde. Das vorhandene Obergeschoß wurde abgetragen und für den Nutzungsbedarf einer integrativen Ganztagsschule mit 4 Klassenräumen aufgestockt. Die zwei Erweiterungsflügel, sowie die Aufstockung des OG wurden in Holzrahmenbauweise erstellt. Die Flügel wurden neu gegründet, die Außenwände mit Vollwärmedämmputz versehen und die Dächer sind als Flachdächer ausgebildet. Das neue OG hat ein flächengeneigtes Satteldach erhalten. Die Gebäude sind insgesamt rollstuhlgerecht ausgeführt. Damit Rollstuhlfahrer einen Zugang zu den oberen Klassenräumen haben, wurde neben der Geschoßstreppe aus Betonwerkstein-Blockstufen ein Fahrstuhl eingebaut.
    • Gewerke: Schlüsselfertige Leistungen Rohbau-, Zimmerer- und Tischlerarbeiten, alle Ausbauarbeiten und Technikgewerke
    • Bauherr: Ev. Luth. Kirchengemeinde Bugenhagen – Groß Flottbek
    • Architekt: Ev. Stiftung Alsterdorf, Alsterdorfer Markt 4, 22297 Hamburg
    Read more

    Reetdachhaus – Anbau von Wintergarten und Einbau von Sauna

    ANBAU EINES WINTERGARTENS UND EINBAU EINER SAUNA IM NEBENGEBÄUDE

    Entspannen unterm Reetdach

    Das reetgedeckte Nebengebäude des Wohnhauses wurde erweitert und umgebaut für den Einbau eines Wintergartens mit separater Sauna und Naßbereich. Folgende Arbeiten fielen an: Gründung des neuen Anbaus inkl. Abdichtung der Sohle, Errichtung des Anbaus und Anschluß ans Bestandsgebäude, Umbau des vorhandenen Dachstuhls und Erstellung der Tragkonstruktion für den Wintergarten. Die Reetdeckung wurde zunächst aufgenommen und bei Wiedereindeckung im Wintergarten und im Altbau ergänzt. Herstellung und Einbau von Blockzargenfenstern und Türelementen.
    • Gewerke: Rohbau, Zimmerer-, Trockenbau und Tischlerarbeiten, Reetdeckungsarbeiten
    • Architekt: Regina Kautz, Oldenbüttel
    Read more