ERWEITERUNG DER BUGENHAGENSCHULE

    ERWEITERUNG DER BUGENHAGENSCHULE

    Neubau eines Speise- und Mehrzweckraumes

    Erweiterung des Altbaus der integrierten Schule mit behinderten und nichtbehinderten Kindern um einen 1-geschossigen Anbau mit separatem Eingang in Massivbauweise.

    Mehrzweckraum ca. 110 qm, Eingangsbereich ca. 13 qm.
    Ausführung von Abbrucharbeiten im angrenzenden Gebäude, damit der Mehrzweckraum ans Bestandsgebäude angeschlossen werden kann. Ausführung folgender Arbeiten: Gründung, Sohlplatte, tragendes und nichttragendes Aussen- und Innenmauerwerk aus Kalksandstein, umlaufende Attika aus Holzständerwerk auf Spannbetondecke, Wärmedämmputz auf Fassade, abgehängte Unterdecken, Kunststofffenster, Sonnenschutz mit elektr. Raffstores mit sichtbarer Metallblende.
    • Gewerke: Schlüsselfertige Leistungen Rohbau-, Zimmerer- und Tischlerarbeiten, alle Ausbauarbeiten und Technikgewerke
    • Bauherr: Ev. Stiftung Alsterdorf, Alsterdorfer Markt 4, 22297 Hamburg
    • Architekt: WRS Architekten, Hamburg
    Bauzeit: 2009